Von den insgesamt gemeldeten 226 Sächsischen Farbentauben in Nürnberg kamen 124 Tiere von den Mitgliedern unserer Gruppe. Leider standen unsere Tauben auch diesmal wieder nur in 40er Käfigen.

Weder das vom VDT versprochene Förderband auf Sächs. Brüster noch irgendein Preis vom Hauptverein wurden aus noch ungeklärter Ursache auf dieser Sonderschau vergeben – schade!

Insgesamt also ein Nürnberg mit Licht und Schatten. Ein genauer Schaubericht folgt mit dem nächsten Rundschreiben durch unseren Zuchtwart.
   
1,0 Sächs. Weißschwanz K.-H. Maurer sg94 Z 1,0 Sächs. Pfaffent. R. Hiemer hv96 GE1
0,1 Sächs. Verkehrtflügelfarbentaube K. Merk sg94 Z Mitglieder Gruppe Süd beim Small Talk
1,0 Sächs. Brüster A. Münst sg95 SE 0,1 Altd. Mohrenkopf A.Kollmann v97 VDTBD
1,0 Sächs. Flügelt. G. Dauner v97 VDTBD 1,0 Böhmische Flügelschecke V. Grasl v97 VDTBD
0,1 Böhmische Flügelschecke V. Grasl v97 VDTBD v.l. K.H. Luff, P. Neuhofer, B. Eisen
1,0 Sächs. Schildtaube glattköpfig W. Reischl hv96 E 0,1 Sächsische Schildtaube dppk. K.-H. Maurer v97 VDTB

 

Termine

aktuelle Termine

- Ausstellungen
- Veranstaltungen uvm.
zum Terminkalender

Besucherzähler


Besucher heute:28
Besucher gestern:24
Besucher Monat:792
Besucher insgesamt:96082