News

Einladung zur Gruppensonderschau 2013

-  14. und 15. Dezember in Untermaxfeld – Donaumooshalle  -

- über 160 gemeldete Sächsische Farbentauben -

Am 14. und 15. Dezember 2013 findet unsere Gruppensonderschau, die wir der 40. Donaumoosschau mit Bezirksschau Schwaben und Kreisschau Donau-Ries angeschlossen haben, in der schönen Donaumooshalle in 86669 Königsmoos/Untermaxfeld statt.

Mit über 160 gemeldeten Sächs. Farbentauben lohnt es sich sicherlich für jeden Züchter oder Liebhaber unserer Sachsen einmal vorbeizuschauen.

Freuen wir uns also gemeinsam auf ein paar schöne Stunden unter Gleichgesinnten in Untermaxfeld.

Allen Ausstellern und Besuchern wünschen wir eine gute Anfahrt sowie den erhofften Erfolg.

                                
   

Maik Zimmer

 

weitere Schautermine:

  • 06. bis 08. Dezember 2013 - VDT-Schau in Leipzig
  • 04.und 05. Januar 2014 - Hauptsonderschau SV Sächs. Farbentauben & SV Sächs. Flügel-, Schwalben- und Schildtauben in Zwönitz/Erzgeb.

Am Sonntag, den 06. Oktober 2013 trafen sich die Mitglieder unserer Gruppe zur diesjährigen Jahreshauptversammlung mit anschließender Jungtierbesprechung in Salgen. Nach erfolgter Begrüßung konnten wir erfreulicherweise mit Jane Keller sowie Markus Göttler, Züchter von Verkehrtflügeltauben,  zwei neue Mitglieder in unsere Gruppe aufnehmen. Im Anschluß daran trugen der Kassierer H. Albrecht sowie Vorstand M. Zimmer Ihre Jahresberichte vor. Danach kamen wir zu einem wichtigen Tagesordnungspunkt - Neuwahlen. Bis auf unseren bisherigen Zuchtwart K.-H. Maurer, bei dem wir uns auch auf diesem Weg nochmals recht herzlich für die von Ihm geleistete Arbeit in den letzten Jahren bedanken möchten, stand der Rest der alten Vorstandschaft wieder für eine Neuwahl zur Verfügung. Diese wurden dann auch in Ihren Ämtern bestätigt und somit wieder gewählt. Als neuer Zuchtwart wurde einstimmig unser Zfr. Werner Reischl gewählt. Im Anschluß daran wurde u.a. über unsere diesjährige Gruppenschau in Untermaxfeld (14./15. Dez.`13) sowie schon einige Sachen in Hinblick auf das 2015 bevorstehendes Jubiläum -20 Jahre Gruppe Süd- besprochen.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen ging es dann zur Schreinerei von Hermann Eisenschmid, wo die bereits am frühen Morgen eingesetzten Jungtiere in den Käfigen auf Ihre Betrachter warteten. Die Tierbesprechung nahmen in gewohnter Art unsere Zfr. Werner Reischl sowie Toni Kollmann vor. Auch ihnen ein herzliches Dankeschön für die geleistete Arbeit. Zu begutachten gab es nicht nur hochrassigen Nachwuchs des Jahrgangs 2013 sondern auch in einigen Rassen interessante Kreuzungstiere.

Letztlich noch ein Dankeschön an Hermann Eisenschmid für die Überlassung seiner Räumlichkeit, dem Käfigaufbau sowie der Bereitstellung von Kaffee und Kuchen.

 

Maik Zimmer

Unsere diesjährige Frühjahrstagung fand am 05. Mai ´13 im Gasthof zum Grünen Baum in Westendorf/Allgäu statt. Organisator dieser Veranstaltung war Zfr. Rudi Hiemer.

Am Vormittag führten wir unsere Versammlung durch. Hauptbestandteil dieser war die Auswertung der letzten Schausaison sowie die Planung unserer nächsten Gruppenschauen.

Per Losentscheid wurde erstmals unser „Gruppensieger“ (1 Band) ermittelt. Gewinner war Werner Reischl auf eine 1,0 Sächs. Schildtaube glattk. gelb m.w. Binden (hv 96E in Nürnberg) – herzichen Glückwunsch!

Erfreulicherweise konnten wir auch mit Kurt Stadler aus Frauenau, Züchter Sächs. Schnippen in kappig / schwarz, ein neues Mitglied in unsere Gruppe aufnehmen.

Unsere Frauen unternahmen am Vormittag eine geführte Stadtbesichtigung in Kaufbeuren und waren alle begeistert davon.

Nach dem gemeinsamen Mittagessen fuhren wir zu Fam. Hiemer nach Mauerstetten-Steinholz und nahmen die dortige Pfaffenzucht in Augenschein. Im Anschluß daran gings wieder zurück in den Gasthof nach Westendorf, wo wir den Nachmittag gemeinsam bei Kaffee und Kuchen ausklingen ließen.

Nochmals ein herzliches Dankeschön an Rudi und seine Frau für die Organisation dieser gelungenen Veranstaltung.

Maik Zimmer

0
0
3
4
5
6
7
9
10
11
Einladung zur 18. Frühjahrstagung

am Sonntag, den 05. Mai 2013
in Westendorf
bei Zuchtfreund Rudolf Hiemer

Beginn : 9.30 Uhr
Gasthof zum Grünen Baum
87679 Westendorf
Ostendorfer Straße 11
Tel.: +49 (0) 8344-1575

www.gruener-baum-westendorf.de

Für alle die evtl. schon am Samstag anreisen möchten, bestehen im Gasthof günstige Übernachtungsmöglichkeiten. Freuen wir uns also gemeinsam auf eine schöne und gut besuchte Veranstaltung – bis bald...
 
Von den insgesamt gemeldeten 226 Sächsischen Farbentauben in Nürnberg kamen 124 Tiere von den Mitgliedern unserer Gruppe. Leider standen unsere Tauben auch diesmal wieder nur in 40er Käfigen.

Weder das vom VDT versprochene Förderband auf Sächs. Brüster noch irgendein Preis vom Hauptverein wurden aus noch ungeklärter Ursache auf dieser Sonderschau vergeben – schade!

Insgesamt also ein Nürnberg mit Licht und Schatten. Ein genauer Schaubericht folgt mit dem nächsten Rundschreiben durch unseren Zuchtwart.
   
1,0 Sächs. Weißschwanz K.-H. Maurer sg94 Z 1,0 Sächs. Pfaffent. R. Hiemer hv96 GE1
0,1 Sächs. Verkehrtflügelfarbentaube K. Merk sg94 Z Mitglieder Gruppe Süd beim Small Talk
1,0 Sächs. Brüster A. Münst sg95 SE 0,1 Altd. Mohrenkopf A.Kollmann v97 VDTBD
1,0 Sächs. Flügelt. G. Dauner v97 VDTBD 1,0 Böhmische Flügelschecke V. Grasl v97 VDTBD
0,1 Böhmische Flügelschecke V. Grasl v97 VDTBD v.l. K.H. Luff, P. Neuhofer, B. Eisen
1,0 Sächs. Schildtaube glattköpfig W. Reischl hv96 E 0,1 Sächsische Schildtaube dppk. K.-H. Maurer v97 VDTB

 

Termine

aktuelle Termine

- Ausstellungen
- Veranstaltungen uvm.
zum Terminkalender

Besucherzähler


Besucher heute:16
Besucher gestern:31
Besucher Monat:1271
Besucher insgesamt:86797